ÖSTERREICHISCHE FILMTAGE IN EUPEN / BELGIEN
ab 17.12.2011

ORT:   Filmtheater im Kulturzentrum "Jünglingshaus"
Neustrasse 86 B - 4700 Eupen
Tel.: 087/55 23 73  Fax: 087/55 80 68

Zeitsprung   -  Katharsis

   


 Fr 16.12. 20h  ÖSTERREICHISCHE KURZFILME PROGRAMM 1
    
 

Fandango Fatal (2007)  [7min]  
Regie: El Moshinsky

Zuflucht (2010)  (internationale Premiere)  [7min]
Regie/Produktion: Dietmar Zahn

Sister  (2010) [6min]
Regie/Buch/Schnitt: Michael Rittmannsberger

Don Rudolfo (2011)   (internationale Premiere) [10min]  
Regie: Chris Dohr  

Peterchen und der Wolf [15min]  (Belgienpremiere)
Regie: Hermann Aichwalder, Andreas Stiedl, Heinz Horatschek

Post Modern Times (A 2011. 9 min)
Regie: Julia Frick

Sprachlos [A 2009. 29 min]
Regie: Alexandra Wedenig

Beginning  love story (A 2011, 1 min)
Regie: Julia Frick (internationale Premiere)

Heimwerkerfreund (A 2009) (Beligenpremiere) [5min]
Regie. Chris Dohr

Checkpoint [A 2009 6min]
Regie: Viktor Perdula

Elk High 2015 (2011)   [4min]  
Regie: Oliver Gross

Samstag  17.12. 19:30h und 19.12. 20h :  Filmtheater im Kulturzentrum "Jünglingshaus"

Zeitsprung  (A 7 min)
R: Andreas Reisenbauer. Belgienpremiere

Katharsis (A 89 min) Spielfilm
R: Kawo Reland. Belgienpremiere



anschließendes Publikumsgespräch mit Andreas Reisenbauer (Regie Zeitsprung /  Autor Katharsis)
 

So 18.12. 20h  ÖSTERREICHISCHE KURZFILME PROGRAMM 2

 

hunted (2010) (internationale Premiere) [3min]
Regie: Lou Graf 

My manic and I [5min, Ö 2010]
Regie: Viktor Schaider

Rückfall ausgeschlossen (Austria 2011. 7 min)
by Arne Nostitz-Rieneck

Puppenspiel (2011)  [10min]
Regie: Juliana Neuhuber

End of a  love story (A 2011, 1 min)
Regie: Julia Frick (Internationale Premiere)

Business as Ususal (22 min)
Regie: Kawo Reland
Publikumsgespärch mit Autor Andreas Reisenbauer

Bunnylove [A 2008. 15 min]
Regie: Kawo Reland
Publikumsgespärch mit Autor Andreas Reisenbauer

Sunday Morning Fever (A 2009. 2 min)
Regie: Juan Carlos Recalde

Das weiße Kleid (2005/2011)  [12 min]
Regie: David Hofer




LOCATION EUPEN

E-Mail: kulturelleskomitee.eupen@busmail.net